Mittwoch, 4. Januar 2017

Rezension : Together Forever / total verliebt

                              Rezension




Name: Together Forever  total verliebt
Verlag: Heyne
Autor: Monica Murphy
Genre: Romantik / Erotik
Preis: 8.99
    

Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön und lieb - und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf. mich.
Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll.Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.

Fable ist Jung und doch schon so Erwachsen,
Sie Arbeitet in einer Bar um sich ,ihren Bruder und ihre Mutter zu ernähren.
Die Mutter ist fas jeden Tag unterwegs und fast nie für fable und den Kleinen Bruder von Fable da.
Fable hat ein Ruf und der ist nicht gut, ihr ruf ist es das sie eine Schlampe sei.
Jedoch tut sie nur das alles um für ihren Bruder da zu sein.
Drew Callahan hat viele Geheimnisse , dies ist jedoch sein Problem es ist bald Thanksgiving
und da soll er zu seinem Vater und Stiefmutter fahren.
Jedoch will er da nicht hin, der Grund ist ein Geheimnis.
Da er da nicht alleine hin möchte bietet er Fable Geld damit sie mit ihm Fährt und eine Woche seine Freundin spielt.
Fable nimmt an und Dan Fahren sie zu seinen Eltern.
Jedoch sind Drew´s Eltern reich und Fable fühlt sich nicht wohl als die da an kommen.
Drew´s Stiefmutter Versucht immer Fable von Drew fernzuhalten.
Drew hatte mal ne kleine Schwester die jedoch gestorben ist. 
Und wieso sie gestorben ist ist wieder ein Geheimnis.
Drew hat Fable dafür bezahlt das sie seine Freundin spielt ja, jedoch haben sich beide in einander verliebt.Nur sie gestehen es sich gegenseitig nicht.
Drew hat angst das Fable in verabscheut wegen seinen Geheimnis.
Und dann nimmt alles seinen Lauf wie man es nicht gedacht hatte!!

            

Die Charaktere sind so toll beschrieben, meiner Meinung nach finde ich das Buch einfach Perfekt. Man fühlt mit Drew und Fable mit, wie beide sich nicht trauen ihre Gefühle für einander zu gestehen. 
Dieses hin und her gibt die Spannung das man immer weiterlesen will.
 Drew und Fable haben beide Geheimnisse aber, Fable schiebt ihre Probleme auf-Seite um für Drew da zu sein um seine ängste zu bekämpfen. 
Jedoch hat Drew angst das Fable ihn dann nicht mehr mag und ihn verabscheut.
 Dieses Buch kann ich einfach nur Weiterempfehlen.
                

1). Total verliebt.      
2). Zweite Chance.    
3). Verletzte Gefühle.
4). Unendliche Liebe.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen